Hinweis: Der Zugang erfolgt in der Regel über eine Weiterleitung aus dem internen Bereich der Landesverbände, in allen anderen Fällen können Sie sich unter diesen Hinweis liegende Anmeldungsfunktion einloggen.

Geben Sie Ihre E-Mail und Ihr Passwort ein, um sich an der Webseite anzumelden:

Anmelden

Passwort anfordern

Download-Zugriff verweigert - Login erforderlich 2011-07 Merkblatt Unterdeckplatten

Kategorien: Technik und Umwelt, Merkblätter, Holz und Holzwerkstoffe


Dateiname: 2011-07_Merkblatt_Unterdeckplatten.pdf

Erstellt am: 25.07.2011

In diesem Merkblatt wird Befestigung von Unterdeckplatten aus Holz- faserdämmplatten mit Nägeln oder Klammern für Plattendicken bis 60 mm behandelt. Die hier behandelten Unterdeckplatten gemäß DIN EN 14964 sind Holzfaserdämmstoffe nach DIN EN 13171 (Herstellung im Nass- oder Trockenverfahren) mit Eignung für das Anwendungsgebiet DADds nach DIN V 4108-10. Die Platten müssen zudem nach Produkt- datenblatt des Regelwerks des Deutschen Dachdeckerhandwerk die Anforderung des Plattentyps SB.H gemäß DIN EN 622-4:2010-03 erfüllen. Ihre Dicken beginnen bei 18 mm. Bei Plattendicken über 60 mm erfolgt die Befestigung in der Regel mit Verbindungsmitteln gemäß allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (z.B. selbstschneidende Schrauben oder Verbindungsmittel für Aufsparrendämmung).

Sie sind derzeit nicht in der INFOLINE angemeldet und haben deshalb keine Berechtigung dieses Dokument zu öffnen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier






Zurück

 

Suche

Top 5 Downloads